QFD – Webinar Series 2020

ISQFD, QFD Best Practice, QFD Webinar
An alle Mitglieder und Freunde des QFD-Institut Deutschland, Wir werden in diesem Jahr zwar keine internationale Konferenz durchführen können, wir planen jedoch unsere QFD Best Practice Workshop mit Zertifizierung in Form eines Webinars durchzuführen.In einer Reihe von Terminen werden praktische QFD-Anwendungen vorgestellt und diskutiert. Dabei wird die neue QFD ISO-Norm eine besondere Rolle spielen. Wenn sie mit einer praktischen Arbeit oder einem Studienprojekt aktiv partizipieren möchten, freue ich mich über Ihre Nachricht (pietsch@qfd-id.de). Wir melden uns wenn die Termine und Modalitäten spruchreif sind! To all members and friends of the QFD Institute Germany,Unfortunately there is no international conference this year; however, we're planning to offer a QFD best practice workshop with certification as a webinar.Practical QFD applications will be presented and discussed not on one date but in a series of…
Read More
ISQFD 2020: QFD and Innovation

ISQFD 2020: QFD and Innovation

ISQFD
The 26th International Symposium on QFD September 10 - 11, 2020 Kassel, Germany This Symposium (ISQFD) began as a way for industry experts and academics to exchange ideas and learn from each other in a supportive environment. Celebrating the 26th anniversary, the 2020 ISQFD will have paper presentations, as well as tutorials on subjects important to innovation, business transformation, and value creation using the ISO 16355 QFD standard. People of all countries and all levels of QFD experience are welcomed at this symposium! But unfortunately, we have to cancel ISQFD 2020!Due to the current uncertainty concerning the global corona crisis, reliable planning for September, especially for the participants and speakers, is not possible. We very much regret this and at the same time assure that we as QFD-ID are committed…
Read More
9. QFD Best Practice Workshop, Dortmund 2019

9. QFD Best Practice Workshop, Dortmund 2019

QFD Best Practice
QFD-Best Practice Workshops Das QFD-ID veranstaltet im Rahmen seiner Zertifizierungsinitiative regelmäßig Expertentreffen, bei denen die Referenten die Möglichkeit der Zertifizierung zum QFD-Anwender und QFD-Moderator haben.  9. QFD-Best Practice Workshop 2019 in Dortmund  Der nächste QFD-Best Practice Workshop findet am 7. November 2019 in Dortmund beim RIF Institut für Forschung und Transfer e.V. statt. Die vorläufige Agenda mit Mitgliederversammlung und Akkreditierungsausschuss-Sitzung finden Sie unten. Die Veranstaltung findet von 11:00 Uhr bis etwa 17:00 im Raum 0.69 im RIF e.V., Joseph-von-Fraunhofer Str. 20, 44227 Dortmund, statt. Hierzu möchten wir Sie hiermit herzlich einladen und hoffen auf rege Teilnahme insbesondere unter den QFD-ID-Mitgliedern für welche die Teilnahme wie üblich kostenlos ist.  Vorläufige Agenda: 11:00BegrüßungRobert Refflinghaus (QFD-ID)11:05Anforderungsvalidierung mit Eye-Tracking in virtueller UmgebungRobert Refflinghaus (Universität Kassel)11:30Sensitivitätsanalyse für QFD-Matrizen (Eberhard Kranich) fällt leider krankheitsbedingt aus... aber stattdessen: Testautomation mit AHP und QFDThomas Fehlmann (Euro Project Office)12:00Kaffeepause 12:15Deutsche…
Read More

8. QFD Best Practice Workshop, Freiburg 2018

QFD Best Practice
Agenda: Der 8. QFD-Best Practice Workshop fand am 26. Juni 2018 in Freiburg bei unserem langjährigen Firmenmitglied, der highQ Computerlösungen Gmbh, statt. Eine kleinen Bericht dazu finden Sie hier. 10:30BegrüßungGeorg Herzwurm (QFD-ID)10:35Vorstellung highQThomas Hornig (highQ)10:45Business Transformation in the Public Sector with ISO 16355 (in Englisch)Glenn Mazur (QFD Institute)11:30Pause 11:45ISO 16355: Tutorial für Einsteiger, Umsteiger und AnwenderWolfram Pietsch (QFD-ID)12:30Mittagspause 13:30Agile Entwicklung von Apps: Kundenorientierung ohne QFD?Andreas Helferich (highQ)14:15Pause  14:45Bewertung innovativer Geschäftsmodellen mit QFDFelix Schönhofen (Universität Stuttgart)15:15Ein Reverse-QFD Ansatz für virtuelle Prototypen unter Zuhilfenahme von Eye Tracking Valeri Miller15:45Abschluss Robert Refflinghaus (QFD-ID)
Read More

14. QFD-Symposium, Stuttgart 2017

QFD Symposium
QFD Symposium 2017 an der Universität Stuttgart Die nationale QFD-Konferenz 2017 fand am 19. und 20. Oktober 2017 in Stuttgart statt. Die Konferenz stand unter dem Motto „Innovative Technologie- und Produktentwicklung – State of the Art nach ISO 16355“. Am ersten Tag (19.10.17) waren entsprechend Tutorien zur Norm im Mittelpunkt stehen, u. a. von Glenn Mazur, dem Direktor des QFD Institute und internationalen „Voice of QFD“. Der zweite Tag (20.10.17) entsprach dem klassischen Konferenzformat mit Beiträgen rund um QFD und dessen Anwendung sowie der Verleihung des QFD Innovationspreises 2017. Dieser ging in diesem Jahr direkt an zwei Kandidaten, an Felix Schönhofen für seine Arbeit zur "Bewertung plattformbasierter Geschäftsmodelle mit Quality Function Deployment". Und an Valeri Miller für seine Arbeit zur "Entwickung und Verifizierung eines ReQFD Ansatzes für virtuelle Prototypen unter Zuhilfenahme von Eye…
Read More

7. QFD Best Practice Workshop, Kassel 2016

QFD Best Practice
2016 konnten wir die SMA Solar Technology AG als Gastgeber gewinnen. SMA ist weltweit führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik und beschäftigt über 3.500 Mitarbeiter in 20 Ländern. Der Workshop fand am 1. Juli 2016 in Niestetal bei Kassel statt und wurde von gut 30 QFD-Enthusiasten besucht. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, auch für das nette Get-Together anlässlich unseres Jubiläums im Anschluss. 10:30BegrüßungWolfram Pietsch (QFD-ID), Carsten Gundlach (SMA)10:35Vorstellung SMACarsten Gundlach (SMA)11:10ISO 16355: Stand des QFD-NormungsvorhabenGeorg Herzwurm (Universität Stuttgart)11:40Pause 12:00QFD und Analytic Hierarchy Process (AHP)Thomas Fehlmann (Euro Project Office)12:30QFD-Community in DeutschlandDietmar Zander (Vokswagen AG)13:00Mittagessen 14:00Werksführung 15:00Einsatz von QFD bei der Bechtle AGStefan Jesse (Bechtle AG)15:30Pause 15:45Einsatz von QFD zur trendbasierten GeschäftsmodellentwicklungNorman Pelzl (Universität Stuttgart)16:15QFD für BürostühleLukas Nölle (FH Aachen)16:45Abschluss und Get-together zum 20jährigen QFD-ID-JubiläumWolfram Pietsch (QFD-ID)
Read More

ISQFD 2015

ISQFD
21. Internationales QFD Symposium Hangzhou, China Die Konferenzserie „International Symposium on Quality Function Deployment“ (ISQFD) thematisiert nun seit mehr als 20 Jahren alle Themen aus Praxis und Forschung rund um QFD und fördert den internationalen Austausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern zu diesem Themengebiet. 2015 fand nun das 21. ISQFD von 25. bis 26. September in Hangzhou, China und damit zum zweiten Mal im Reich der Mitte statt. Den insgesamt mehr als 300 Teilnehmern aus China, Deutschland, Hong Kong, Indien, Japan, Malaysia, Thailand und USA wurde durch fünf Keynotes, 22 Vorträgen sowie einer Podiumsdiskussion ein detaillierter und differenzierter Einblick in die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen von QFD gewährt. So zeigte beispielsweise Prof. Dr.  Hisakazu Shindo, in Vertretung des Erfinders von QFD Prof. Dr.  Yoji Akao, die bisherigen und möglichen zukünftigen Entwicklungen von QFD auf. In…
Read More

13. QFD-Symposium, Kassel 2015

QFD Symposium
QFD Symposium 2015 bei Mercedes-Benz in Kassel Die nationale QFD-Konferenz 2015 fand am 27. März 2015 in Kooperation mit Daimler AG in Kassel statt. Wir konnten Mercedes Benz Kassel, ein Werk der Daimler AG als Gastgeber der Veranstaltung gewinnen. Im Mercedes-Benz Werk Kassel werden Achsen, Achssysteme, Gelenkwellen und Komponenten (Radsätze) für Daimler Trucks, Busse und Transporter gefertigt. Das Werk Kassel ist als Europas größtes Nutzfahrzeug-Achsenwerk und agiert als Leitwerk für die Achsenproduktion im globalen Produktionsverbund. Im Jahr 2014 wurden weit über 540.000 Achsen und Komponenten in den europäischen, den nord- und südamerikanischen sowie den asiatischen Nutzfahrzeug-Markt geliefert. Konferenzprogramm Die Konferenz begann am Donnerstag mit Tutorials und einem QFD-Workshop (Teilnahme ist in Konferenzgebühr enthalten) mit einer praktischen QFD-Fallstudie. Mit der Teilnahme am Workshop war eine QFD-Zertifizierung möglich. Details zum Zertifizierungsprogramm des QFD-ID finden Sie hier. Hier…
Read More

6. QFD Best Practice Workshop, Aachen 2014

QFD Best Practice
Der 6. QFD-ID Best Practice Workshop findet am 12. Dezember 2014 in Aachen in den Räumen der FH Aachen (Eupener Straße). Der Workshop dient einerseits dem Austausch der QFD-Experten über den aktuellen Stand der QFD-Methodik und bietet andererseitsdie Gelegenheit zur Zertifizierung gemäß den Regularien des QFD-Institut Deutschland. Nach der positiven Resonanz zum Master-Workshop anlässlich der QFD-Konferenz in Lipsheim in 2013 haben wir uns entschlossen, auch für den Best Practice Workshop 2014 ausgewählte Projekte von Master-Studenten vorzustellen und zu zertifizieren. In dem kommenden Workshop wurden Fallstudien mit zwei methodischen Schwerpunkten ausgewählt: Kombination von QFD und Industrial Design sowie Prozess-QFD.Der Ablauf ist wie folgt geplant: Agenda 12:00     Begrüßung / Gemeinsames Mittagessen in der Mensa13:00     Fallstudie Klappschlüsselhalter13:40     Fallstudie Arbeitsflächenauflage für Schulungsräume14:20     Fallstudie Kantinen-Tablett15:15     Fallstudie Kopfhörer für Jogger15:45     Fallstudie Kundenservice im Kino16:25     Fallstudie Schadensabwicklung für Versicherer16:55    …
Read More

ISQFD 2013

ISQFD
19. Internationales QFD Symposium Santa Fe, New Mexico, USA Das 19. Internationale QFD Symposium fand am 6.-7. September 2013 Santa Fe, New Mexico, USA statt.  Die Teilnehmer waren teilweise sehr weit gereist, es waren insgesamt gut 30 Teilnehmer aus 11 Ländern vertreten. Zahlenmäßig am größten waren natürlich die Fraktionen des Gastgebers sowie des QFD-Ursprungslandes Japan. Daneben waren QFD-Begeisterte aus Brazilien, China, Deutschland, Hong Kong, Kanada, den Niederlanden, Schweden, Thailand und der Türkei gekommen. Da das sehr schöne Veranstaltungshotel, Hotel Santa Fe, zum Picuris Pueblo gehört, einem von acht indianischen Pueblos in dieser Region, erfuhren die Teilnehmer  zu Anfang eine "Native American blessing" des sog. "tribal governor" des Pueblos.  Damit war es nicht verwunderlich, dass die Konferenz mit Beiträgen durchweg hoher Qualität gläntze.  Insgesamt gab es 19 Vorträge zuzüglich zweier Keynotes Speeches. Prof. Akao blickte dabei…
Read More